Du bist Deutschland
Home|Ideen-Kalender|Ideen-Buch|Links|Kontakt|Förderer|Impressum

Logo-Jeden Tag eine gute Idee
    Bild 1
    Bild 2
    Bild 3

Ein Malort in jeder Stadt

28.04.2008
Zu meiner Person

Anja Taudien
Das Kleine Atelier Seeste
Website: http://www.malort-praxis.de
Alter: 41
Tätigkeit: Selbständige/r
Sonst. Tätigkeit: Kauffrau/alleinerziehend

Meine Idee

Meine Vision ist es, dass es in jeder Stadt in Deutschland mindestens einen Malort für Kinder geben soll. Ein Ort zum Zeichnen und Malen, frei zugänglich für jedes Kind.

Meine Idee im Detail

Der Malort ist ein kleiner geschützter Ort, der das kreative Arbeiten am Bild ermöglicht.
In dem von mir vorgeschlagenen Malort wird mit leuchtender Farbe und Pinseln auf großflächigem Papier stehend vor der Wand gemalt. Die aufrechte Körperhaltung erleichtert das freie Atmen und lässt die nötige Bewegungsfreiheit zu. Es sind aber auch andere Malorte denkbar, an denen andere Mal- und Zeichengeräte zur Verfügung gestellt werden und jedes Kind malen kann, was und wie es möchte.

Das Malen soll Kinder insgesamt unterstützen bei/m:
Abreagieren von Spannungen,
Emotionaler Ausdrucksfähigkeit, Beruhigen und Konzentrieren, Freude am eigenen kreativen Schaffen, Erlernen von Toleranz und Rücksicht.

Kinder sollten die Möglichkeit bekommen, wie zum Sport oder zum Klavierunterricht auch
regelmäßig zum Malen zu gehen.

Meine Idee ist gut für ein kinderfreundliches Deutschland, weil...

es in Deutschland zu wenige Malorte gibt. In anderen Ländern, wie z.B. in der Schweiz, gibt es sogar Malorte in der Schule und in den Kindergärten.
Hier in Deutschland gibt es leider nur wenige und das möchte ich ändern. Ein Malort kann sogar suchtpräventiv wirken für große und kleine Menschen. In einem Malort wird nicht gewertet oder beurteilt. Alle sind gleich. Ein Malort ist nicht therapeutisch, aber die regelmäßigen Besuche dort haben einen therapeutischen Effekt. Ein Malort ist einfach einzurichten und bietet Ausgleich für Leistungsdruck und Konfliktlösung, darum: Mehr Malorte in Deutschland schaffen!

Zurück zum Ideen-Kalender