Du bist Deutschland
Home|Ideen-Kalender|Ideen-Buch|Links|Kontakt|Förderer|Impressum

Logo-Jeden Tag eine gute Idee

Kinder machen Musical

19.04.2008
Zu meiner Person

Peggy Sillus
Alter: 30
Tätigkeit: Angestellte/r

Meine Idee

So viele schöne alte und neue Lieder und so viele Kinder, die diese Musik nicht kennen. Eine Kindersinggruppe bringt diesen Schatz zum Klingen und wagt sich an das Projekt eines Kinder-Musicals.

Meine Idee im Detail

Seit Oktober 2005 leite ich in unserem Dorf Rotta eine Kindersinggruppe. Die Idee dazu ist am Lagerfeuer entstanden. Es gibt so viele schöne alte und neue Lieder und so viele Kinder, die diese Musik nicht kennen. Inzwischen kommen jede Woche etwa 10 Kinder aus unserem und den umliegenden Orten. Wir haben Auftritte zu verschiedenen Festen und wollen uns in diesem Jahr sogar an ein Musical wagen.
Unsere Gruppe kostet die Eltern kein Geld - das ist ganz wichtig, damit auch jedes Kind mitmachen kann. Uns wurde von der Gemeinde kostenfrei und völlig unkompliziert ein Raum zur Verfügung gestellt. Die Eltern bringen sich mit ein. Kopien von Liedtexten und Noten werden von einem Schreibwarenhandel im Nachbarort gespendet. Zum Dorffest in diesem Jahr bekommen die Kinder T-Shirts gesponsort.

Es macht sehr viel Freude, zu erleben, dass die Kinder Spaß am Singen und an der Gemeinschaft haben. Wir denken, es ist eine gute Alternative zum Fernsehen und Nichtstun!
Es wäre schön, wenn unseren Kindern noch mehr kostenfreie und ehrenamtliche Angebote gemacht werden könnten!

Meine Idee ist gut für ein kinderfreundliches Deutschland, weil...

...wir Kinder von Fernseher und Computer weglocken, sie dazu bringen, etwas gemeinsam zu tun, sich auszuprobieren, ihre Fähigkeiten kennen und schätzen zu lernen, Spaß an der Musik und am Singen verbreiten, das Liedgut nicht ganz vergessen lassen, auch Kinder aus finanziell benachteiligten Familien an unserer Singgruppe teilnehmen können...weil die Kinder einfach so wahnsinnig wichtig für unsere Zukunft sind, dass es sich lohnt, Zeit in die Gestaltung ihrer Freizeit zu investieren.

Zurück zum Ideen-Kalender